Kostenloser Versand
Schnelle Lieferung
Viele Artikel auf Lager
Sichere Zahlung
Kundenservice +49 4101 37676-78

Leistungsoptimierer

Wir helfen dir beim Kauf! –> Zum Ratgeber

Leistungsoptimierer für PV-Anlagen

Mit Leistungsoptimierern kannst du die Leistung deiner Photovoltaik-Anlage unter bestimmten Umständen signifikant steigern. Die Geräte werden an die einzelnen Solarmodule angeschlossen und verhindern, dass einzelne Solarmodule die Gesamtleistung deiner Anlage unnötig stark negativ beeinflussen können.

Die meisten Solaranlagen sind so verschaltet, dass das leistungsschwächste Solarmodul die Gesamtleistung deiner PV-Anlage effektiv deckelt, beispielsweise, wenn ein Modul über einige Zeit im Schatten liegt. Dies sorgt für hohe Leistungseinbußen unter schon leicht suboptimalen Bedingungen, die auf längere Sicht deine Erträge deutlich senken können.

Leistungsoptimierer an den Modulen verhindern dies und sorgen dafür, dass jedes angeschlossene Solarmodul stets die maximal mögliche Leistung liefert. Diese Funktion wird auch als Maximum Power Point Tracking (MPPT) bezeichnet.

Wann lohnen sich Leistungsoptimierer?

Sind deine Solarmodule in Reihe geschaltet, was häufig ist, lohnen sich Leistungsoptimierer vor allem in den folgenden Fällen:

  • Deine Dachfläche mit den Solarmodulen ist häufiger am Tag (teil-)verschattet
  • Deine Solarmodule sind unterschiedlich ausgerichtet
  • Du verwendest verschiedene Solarmodul-Modelle

In diesen Fällen können Leistungsoptimierer deine Solarstromerträge nach Herstellerangaben um bis zu 25 % steigern.

Du bist an einer eigenen PV-Anlage interessiert? Wir haben viele günstige Angebote für dich im Shop: